Erfolgreiche Brauchbarkeitsprüfung

Erstellt am

Nach bewährter Vorbereitung durch das Hundeteam der KJV Schwarzwald-Baar-Kreis stellten sich am 25.6.22 bei idealen Witterungsbedingungen 8 Hunde mit ihren Führern der Prüfung zur jagdlichen Brauchbarkeit gemäß der BrPO des LJV BW.

Es wurden 2 Gruppen mit jeweils 4 Hunden und ihren Führern gebildet, begleitet von je 3 Richtern und einem Revierführer.

Alle Hunde wurden im Modul 1.1. (Gehorsamsfächer, Schussfestigkeit sowie Übernachtfährte) geprüft, 2 Hunde waren auch auf für Modul 1.2 gemeldet (Such- und Bring-Fächer bei Haar und Federwild).

Alle 8 Hunde haben die Prüfung bestanden. Die Urkundenübergabe und die Nachfeier fanden im „Adler“ in Hausen vor Wald statt.

Herzlichen Dank den Hundeausbildern und den Richtern Prüfungsleiter C. Stoll, Richterin F. Friedrich, Richter S. Mühlherr sowie den Beirichtern U. Stockbauer und R. Brugger.