Erfolgreiche Fuchsjagden bei den Artenschutzwochen

Erstellt am 31.03.2019

In den teilnehmenden Hegeringen wurden gute Fuchsstrecken für den Artenschutz erzielt:

Triberg – 20 Füchse,

St. Georgen – 26 Füchse, Oberes Bregtal – 41 Füchse

Villingen – 16 Füchse, davon W.Klatt 7 Füchse, S. Sturm 6 Füchse

(Foto HR Villingen v.l.n.r.: W. Klatt, I. Böhnhardt - HR-Leiter, S. Sturm).

Erstellt am 31.03.2019
Zurück zur Übersicht