Corona und Jagd

CORONA und JAGD

Die Einschränkungen, die die Corona-Verordnung uns auferlegt, berühren auch jagdliche Belange.

Die Jagdausübung selbst - in Form der Einzeljagd - ist nicht wesentlich betroffen. Sie ist weiterhin möglich, wobei die Personenzahl, die sich im privaten wie im öffentlichen Raum treffen können, aufgrund der Corona-Verordnung beschränkt ist. 

Hier finden Sie immer aktuell die geltenden Regelungen und ihre Auswirkungen auf jagdliche Belange.

  l